Projektübersicht

Der Kunstverein Bad Neustadt e.V. will sein außerschulisches Bildungsprogramm ausbauen mit spannenden, hochwertigen Kurse für alle von 4 – 99 Jahren anbieten – gerne auch für Sie!
Ein EU-Programm gibt uns jetzt bis zu 50.000 €, allerdings nur bei eigener Finanzierung in gleicher Höhe.
Sie spenden, die EU verdoppelt! Aus 10 € werden 20 €!
Eine Plakette im Kunstverein erhalten Sie ab 20€ (Bronze), 100€ (Silber) o. 500€ (Gold).
Helfen Sie uns, Heimat farbenfroh und lebendig für alle zu gestalten!

Kategorie: Kultur
Stichworte: Kunst, Kreativität für die Region, Bildung, Kunstverein Bad Neustadt e.V.
Finanzierungs­zeitraum: 14.10.2019 09:03 Uhr - 10.01.2020 18:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 10.10.2019 - 10.01.2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Ziel ist es für alle Interessierten künstlerisches Schaffen erlebbar zu machen: Wie lässt sich Atmosphäre einfangen? Wie kann ich neue Welten schöpfen? Wie fühlt es sich an, in einen Kosmos von Farbe und Formen einzutauchen? Was bedeutet der Mut für den ersten Strich auf einer leeren Leinwand?
All dem wollen wir Raum geben, in funktional umgebauten und ausgestatteten Galerie- und Atelierräumen für alle die sich ausprobieren und zeigen wollen und mit einem Schulungs-programm, damit jeder der künstlerisch das Zeug hat qualitativ hochwertige Kurse entwi-ckeln und anbieten kann.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Hauptziel ist es, mit allen, die Interesse haben, eine offene und lebendige Gemein-schaft wachsen zu lassen, in der Kreativität und ganz eigene künstlerische Ausdrucksformen Gestalt bekommen.
Wer schon als Künstler aktiv ist, kann alleine oder in einer Gruppe in der Galerie ausstellen. Wer seine Kunst weiterentwickeln möchte, findet Unterstützung und Anregung in Gesprä-chen, gemeinsamen Exkursionen und im – neuen – individuellen Coaching. Wer neugierig ist auf Kunst, kann bei den Ausstellungen und Aktionen ins Gespräch kommen oder sich in viel-fältigen Kursen erproben – in den Räumlichkeiten des Kunstvereins oder in einem der Cafés der Region, in wir mit unserer neuen Reihe „art sweet art“ präsent sein wollen.
Fazit: Zielgruppe sind alle, die die Kunst lieben!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Lebendige Kreativität wird immer wichtiger, um der Welt in Alltag und Beruf zu begegnen. Den eigenen aktuellen Ausdruck zu finden und für sich selbst und andere sichtbar zu machen, ist die beste Voraussetzung für ein gut gelebtes Leben. In allen Lebensphasen braucht der Mensch heute die Fähigkeit, sich neu zu erfinden. Im Kontext von künstlicher Intelligenz ist Kreativität zukünftig der einzige Faktor, den der Mensch den Maschinen voraushat.
Und: Kunst verbindet alle Gesellschaftsschichten im lebendigen Austausch. Jeder ist will-kommen – auch Sie: so wie Sie sind und wo Sie gerade stehen!
All das fördern Sie mit Ihrer Spende.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Planungen sind fertig, das Konzept für Schulung und Weiterbildung ist geschnürt, neue Aktionsreihen in der Region sind bereit für die Umsetzung.
Sobald die Finanzierung steht, werden Galerie- und Atelierräume funktional umgebaut und ausgestattet. Dafür benötigen wir einen unempfindlichen Boden, Staffeleien, Nähmaschinen, Werkbank, Bohrmaschine, Stichsäge, etc. Und wir starten ein Schulungsprogramm für jeden, der Mitglied ist oder wird. Amateur- und Profikünstler können sich zu Kursleitern weiterbil-den, um später selbst hochwertige Kurse anbieten zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Kunstverein Bad Neustadt e.V., das ist ein Team von knapp 100 Menschen, sowie Landkreis, Stadt und viele Menschen und Institutionen aus unserer Region stehen hinter dem Projekt. Das sind Men-schen mit ganz unterschiedlichen Qualitäten und Kenntnissen, die alle in dieses Projekt ein-fließen.